UVV & Führerscheincheck für Firmenkunden:



 

 

UVV-Prüfungsservice bei uns:

 

Zu den Halterpflichten bei Dienstfahrzeugen zählt die regelmäßige Überprüfung der Betriebssicherheit der Flottenfahrzeuge nach den Unfallverhütungsvorschriften (UVV) der Berufsgenossenschaften (UVV DGUV Vorschrift 70).

EUROMASTER bietet Ihnen dazu, flächendeckend in Deutschland,

einen besonders effizienten und praxisgerechten UVV-Prüfungs-Service, den Sie regelmäßig alle 12 Monate durch eines unserer Servicecenter in Anspruch nehmen können.

Als zusätzlichen Service dokumentieren wir die Ergebnisse.

Sollten Sie einen Termin zum UVV-Check verpasst haben,

erinnern wir Sie in einem festgelegten Rhythmus daran, den Check nachzuholen.

Sie können diese Prüfung zeit- und kostensparend zusammen mit

dem Termin für den Reifenwechsel und den elektronischen

 

Führerschein-Check bei uns durchführen lassen.


So funktioniert der elektronische Führerscheincheck bei uns:


  • Führerscheinkontrolle gem. § 21 StVG mindestens alle 6 Monate
  • Auf den Führerschein wird bei der Erstkontrolle ein                                                   individuelles Siegel aufgeklebt
  • Die Daten des Fahrers werden in der Datenbank erfasst und der                      Prüfrhythmus wird festgelegt.
  • Der Fahrer wird zu den Prüfterminen per E-Mail oder SMS aufgefordert, seinen Führerschein an einem der über 300 Terminals bei EUROMASTER registrieren               zu lassen.
  • Ein Scanner im Terminal liest die Siegelnummer und überträgt sie per                 GSM/GPRS an die Datenbank zur Sicherheitsüberprüfung und Speicherung.
  • Das Terminal bestätigt dem Fahrer der Registrierung.
  • In einem monatlichen Reporting erhält der Fuhrparkmanager eine Aufstellung               aller erfolgten Registrierungen.